65

Sonnigster Ferienort

Celerina

Der Ort liegt neben St. Moritz und braucht sich nicht davor zu verstecken. Denn Celerina ist das Dorf im Engadin mit den meisten Sonnenstunden. Der historische Kern mit seinen hübschen, alten Gebäuden und den vielen Sonnenuhren ist zudem einen Spaziergang wert.


Die im 15. Jahrhundert entstandene Kirche San Gian ist das Wahrzeichen des Ortes. Sie ist jedoch nicht mehr ganz, denn bei einem Blitzschlag im Jahr 1682 wurde das Dach von einem der beiden Türme zerstört. Dennoch lohnt sich ein Besuch der Kirche, die nach wie vor genutzt wird.

Aktiv in und um Celerina

Ob Mountainbike fahren, wandern oder Barfusswege entlanglaufen, in der bergigen Umgebung können Sie auch in der warmen Jahreszeit Ihren Lieblingsaktivitäten nachgehen. Im Winter haben Sie die Möglichkeit, die Gegend z. B. auf markierten Routen mit Langlaufskiern zu erkunden oder die Skipisten hinabzufahren.

Das klingt in Ihren Ohren wie ein Ferienparadies? Dann schauen Sie sich doch einmal unsere Angebote für Ferienwohnungen und -häuser in Celerina in der Schweiz an.

Abitaziun Alvra 1 - Celerina
Ab CHF 700/Woche
Abitaziun Anda 3 - Celerina
Ab CHF 970/Woche
Abitaziun Valetta - Celerina
Ab CHF 1’140/Woche
Abitaziun Tschierv 35 - Celerina
Ab CHF 630/Woche
Abitaziun Stambuoch - Celerina
Ab CHF 700/Woche
Abitaziun Lavinas 2 - Celerina
Ab CHF 1’040/Woche
Abitaziun Chatrigna 5 - Celerina
Ab CHF 700/Woche
Abitaziun Begonia - Celerina
Ab CHF 780/Woche
Abitaziun Spedlas - Celerina
Ab CHF 1’140/Woche
Abitaziun Grischalva 2 - Celerina
Ab CHF 970/Woche
Abitaziun Blova - Celerina
Ab CHF 860/Woche
Abitaziun Müsella - Celerina
Ab CHF 970/Woche